[accordion ] [panel title=”Mobile Augmented Reality (MAR)” ]

MAR nutzt die Smartphones der Nutzer für die Einblendung von Informationen und Objekten als Ergänzung der Realität. Ein beliebiges Motiv kann durch virtuelle 3D Objekte angereichert werden. Ausschließlich derjenige, der durch das Smartphone schaut, ist in der Lage, diese zusätzlichen Objekte zu sehen. Virtuelle Bedienelemente lassen interaktionen mit der Umgebung zu, die eigentlich real gar nicht da wären. So können zum Beispiel virtuelle Buttons Musik abspielen, Bestellungen auslösen oder die Umgebung virtuell verändern. Diese Technologie ist eine der führenden und wichtigsten Technologien in der nahen mobilen Zukunft.

[/panel] [panel title=”MAR Einsatzmöglichkeiten” ]

Die Einsatzgebiete und Möglichkeiten wachsen mit jedem Tag. Hier ein paar Beispiele:

  1. dreidimensionale Darstellung von Produkten über Werbeanzeigen wie Autos, FMCGs, Fashion,
  2. dreidimensionale Darstellung von Maschinen und Bauteilen über Prospekte,
  3. Darstellung von 3D Animationen über Plakate, Flyer,
  4. Ersatz von Plakaten und Bildern durch andere, virtuelle Motive unter Einhaltung der relativen Geometrien,
  5. Darstellung von besonderen Punkten (Points of Interest) abhängig von der Richtung und Geo-Daten,
  6. Auswahl von Aktionen über virtuelle Button

[/panel] [panel title=”Technologie” ]

Qualcomm® betreibt mit dem Vuforia™ SDK eines der leistungsfähigsten und besten Augmented Reality Umgebungen. Durch die kontinuierliche Entwicklung des AR SDKs durch hunderte Qualcomm® Spezialisten sind die AR Features und die Kompatibilität permanent auf den neusten Stand der Technik.

Metaio ist einer der Marktführer im AR Umfeld und bietet mit Junaio die mobile Plattform und mit dem Creator eine fertige Konfigurationsoberfläche zur Erstellung von AR Projekten.

Wikitude ist eine der jüngsten AR Plattformen, die bislang die meisten mobilen Geräteplattformen und Smartphone Betriebssysteme unterstützt und damit gerade auch für HTML5, Phonegap, Javascript Entwicklungen und Multiplattform Support gut nutzbar geworden ist.

snap2life® nutzt unter anderem das Vuforia™ SDK, die Metaio AR Suite oder Wikitude für seine AR Projekte. In Kombination mit der snap2life® Bilderkennung decken wir das gesamte Computer Vision- und AR-Spektrum ab. Das Designer- und Entwicklerteam kann mehrere Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Erstellung der Trackables, der 3D Modelle und Animationen sowie der Implementierung vorweisen. Dies ist für eine zügige und verlässliche Umsetzung von Projekten unerlässlich.

[imageeffect type=”frame” align=”aligncenter” width=”240″ height=”124″ alt=”” url=”http://www.snap2life.de/wp-content/uploads/2012/07/vuf_hrz_pos.png” ]

[/panel] [/accordion]

Hinterlasse eine Antwort